Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Dellwiger Kirche steht auf dem Ahlinger Berg in Mitten der Ortschaft Dellwig seit nunmehr 1000 Jahren. Damals gründete die Kath. Kirchengemeinde Menden auf dieser Seite der Ruhr eine Tochtergemeinde, für die ein fester Turm errichtet wurde, der auch als Wehrturm diente. Patron der Kirche war der Hl. Laurentius. Im Laufe der Zeit wurde die Kirche immer mehr erweitert. Im 12. Jahrhundert wurde das Kirchenschiff in der heutigen Form erbaut, das 1510 den Chorraum als Abschluss erhielt. Eine grundlegende Umgestaltung erfuhr das Innere der Kirche 1960 und 1992 bei einer weitere Renovierung seine heutige Gestalt. Aus der langen Reihe der Dellwiger Pfarrer ist Friedrich von Bodelschwingh besonders zu erwähnen. Er kam 1863 aus einer Pfarrstelle in Paris mit seiner Ehefrau Ida nach Dellwig. Die vier Kinder des Pastorenehepaares starben im Januar 1869 an Diphterie und sind auf dem benachbarten Friedhof beerdigt. . 1872 folgte von Bodelschwingh dem Ruf nach Bethel bei Bielefeld. Dort baute er als Leiter die Diakonische Anstalt für Epilepsiekranke und Nichtsesshafte auf.

Zurück zur Seite

Archiv

24. November 2006

24.-26.11. Stentrop: Besinnliches Wochenende für Eltern und Kinder

Unter dem Titel "...auf dem Weg in den Advent" findet in der Oase Stentrop vom 24. - 26. November ein besinnliches Wochenende für Eltern und Kinder statt.Noch braucht es ein wenig Zeit, bis der Advent wirklich beginnt. Aber die Tage sind schon kürzer und auch kälter geworden und vielleicht gibt es auch schon erste Überlegungen, welches Plätzchen denn in diesem Jahr gebacken werden sollen.
Ein besinnliches und lebendiges Wochenende für Eltern und Kinder zum Thema Advent bietet die Ev. Familienbildung Unna im Bildungs- und Begegnungszentrum OASE Stentrop an. In verschiedenen Werkstätten gehts mal handwerklich, mal kulinarisch oder auch mal experimentell zu:    
  • aus Bienenwachs ziehen wir eigene Kerzen und erfahren dabei auch manches über das Leben der Bienen
  • in der Krippenwerkstatt arbeiten wir mit verschiedenen Naturmaterialien und basteln einfache Figuren für die Krippe
  • in der Aktionsküche backen wir leckere Plätzchen
  • Dazu gibt es Lieder und Geschichten zur Jahreszeit
Eltern und Kinder, die Lust haben sich vom 24. bis 26. November 2006 "...auf dem Weg in den Advent" zu machen und mit anderen Familien ein Wochenende lang die Oase Stentrop zu entdecken sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Ev. Familienbildung Unna unter Tel.: 02303 / 288-129 (Hermann Schiefer). Es sind noch wenige Plätze frei.Dirk Heckmann