Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Hemmerder Kirche ist eine in Grünstein errichtete, einschiffige, kreuzförmige Anlage mit fünfseitigem Chor. Das Querhaus bildet dabei den ältesten Bestandteil. Es entstammt dem späten 12. Jahrhundert. Der heutige Chor wurde erst 1543 errichtet (diese Jahreszahl ist außen in Stein gehauen) und ersetzte die ürsprüngliche halbrunde Apsis. Das zweijochige Langhaus entstand in der Zeit um 1300. Im 14. Jahrhundert entstand der dreigeschossige Turm, dessen Mauern im Erdgeschoss eine Stärke von 2 Metern besitzen. Mit dem in seiner jetzigen Form im Jahr 1726 errichteten Helm erreicht der Turm eine Höhe von 29,65 Metern. Hier zu sehen ist ein kleines Seitenfenster mit dem Titel: "Der Schatz im Acker", liebevoll auch das Kartoffel-Fenster genannt.

Zurück zur Seite

Sa, 28.07.2018 | 14.30 Uhr

Gottesdienst in Gebärdensprache

Fr, 10.08.2018 | 19.00 Uhr

Sommerkonzert

Sa, 11.08.2018 | 19.00 Uhr

Sommerkonzert

Mo, 03.09.2018 | 15.00 Uhr

Bezirksfrauennachmittag - Süd
» mehr Termine anzeigen

Sommerandacht: Ich schaue zu den Bergen

Wir feiern einen runden Geburtstag. Im Jahr 1818 wurde der Kirchenkreis Unna gegründet. Das nehmen wir zum Anlass, einen Blick auf Jubiläen und Geburtstage zu werfen. Der Mount Everest und seine Erstbesteigung und die erste Tour ohne Sauerstoff haben in diesem Sommer runde Jubiläen.

» weiterlesen

15. Dezember 2017

Social Media

Der Ev. Kirchenkreis Unna ist auch in sozialen Netzwerken zu finden.
auf Facebook » hier
auf Twitter » hier
auf youtube » hier

» weiterlesen

16. Dezember 2017

Mitarbeitende gesucht

Die Evangelische Kirche ist einer der größten Arbeitgeber. So finden sich auch im Kirchenkreis und bei den Gemeinden immer wieder freie Stellen: in der KiTa, im Gemeindedienst oder in der  Verwaltung. Hier finden Sie einen Überblick über freie Stellen. Zurzeit ist eine Stelle in der Buchhaltung im Kreiskirchenamt frei

Alles Informationen zu den Stellen gibt es hier