Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Friedenskirche Unna-Massen Die Kirche wurde nach Grundsteinlegung am 28. Juni 1953 und tatkräftiger Mithilfe während der Bauzeit am 1. Advent 1955 eingeweiht. Im Jahr 2013 wurde eine durch einen Raumteiler geschützte Gedenkkapelle eingerichtet und ein Durchgang zum Gemeindehaus errichtet. An der Wand neben dem Altarraum zeigt ein Putzschnitt den „Sinkenden Petrus“. Die Orgel ist eine Steinmann-Orgel von 1978 . Drei Glocken rufen die Gemeinde zum Gebet und Gottesdienst. Sie tragen die Aufschriften: „Er ist unser Friede“, „Land, Land, Land höre des Herrn Wort!“ und „Ehre sein Gott in der Höhe“ . Die mechanische Turmuhr zeigt mit Viertelstunden- und Stundenschlag die Zeit.

Zurück zur Seite

Personalabteilung

In der Personalabteilung werden alle Lohn- und Gehaltsangelegenheiten von den ca. 800 Mitarbeitenden von Kirchengemeinden und Kirchenkreis sowie der Pfarrerinnen und Pfarrer bearbeitet.

Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Berechnung der Gehälter, Vergütungen, Löhne und Zeitzuschläge
  • Ausfertigung von Arbeitsverträgen
  • Ausfertigung von Bescheinigungen
  • Ansprechpartner der Mitarbeitenden und der Anstellungsträger in allen steuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Beratung der Leitungsorgane bei Personalfragen
  • Durchführung und Begleitung von Personalgesprächen
  • Abrechnung von Steuern- und Sozialversicherungsbeiträgen

Ihre Ansprechpartner sind:

Andreas Kunze
Abteilungsleitung
Tel.: 02303 / 288 - 123
Zimmer: 1.03

Karin Emde
Tel.: 02303 / 288 - 165
Zimmer: 1.01

Silke Kost
Tel.: 02303 / 288 - 124
Fax: 02303 / 288 - 209
Zimmer: 1.01

Andrea Ostermann
Tel.: 02303 / 288 - 122
Zimmer: 1.02