Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Kirche wurde nach Grundsteinlegung am 28. Juni 1953 und tatkräftiger Mithilfe während der Bauzeit am 1. Advent 1955 eingeweiht. Im Jahr 2013 wurde eine durch einen Raumteiler geschützte Gedenkkapelle eingerichtet und ein Durchgang zum Gemeindehaus errichtet. An der Wand neben dem Altarraum zeigt ein Putzschnitt den „Sinkenden Petrus“. Die Orgel ist eine Steinmann-Orgel von 1978 . Drei Glocken rufen die Gemeinde zum Gebet und Gottesdienst. Sie tragen die Aufschriften: „Er ist unser Friede“, „Land, Land, Land höre des Herrn Wort!“ und „Ehre sein Gott in der Höhe“ .

Zurück zur Seite

Archiv

15. Dezember 2011

Jahresthema 2012: Im besten Alter

Im Jahr 2012 steht das Thema Altern und älter werden als Jahresthema im Mittelpunkt vieler Aktionen und Aktivitäten. Unter dem Motto "Im besten Alter" machen sich die Referate und Gemeinden auf die Suche nach den Schätzen, Erfahrungen und Erlebnissen von Menschen "im besten Alter". Aber auch die sich verändernden gesellschaftlichen Bedingungen werden thematisiert: Umgang mit Demenzerkrankung, Pflege und Altersarmut werden in thematischen Veranstaltungen, Ausstellungen und geistlichen Angeboten aufgegriffen. Den Auftakt macht eine Andacht zum vierten Gebot (Du sollst Vater und Mutter ehren) von Superintendentin Annette Muhr-Nelson im Januar. Alle Termine und Informationen sind ab Jahresanfang hier auf der Seite zu finden.

ds