Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Margaretenkirche in Kamen- Methler ist eine spätromanische Hallenkirche aus dem 13. Jahrhundert. Sie steht mitten im Ortsteil umgeben von Fachwerkhäusern und umrahmt mit dem gegenüber liegenden Lutherhaus (Gemeindehaus) den Lutherplatz. Wertvolle Fresken schmücken den Altarraum. Die Kirchenfenster sind in den 90er Jahren erneuert worden und wurden vom norddeutschen Künstler Siegfried Assmann entworfen. Öffnungszeiten: Mittwochs von 15 bis 17.30 und sonntags von 15 bis 17 Uhr Anschrift: Lutherplatz, 59174 Kamen

Zurück zur Seite

Archiv

29. Januar 2007

29.01 Methler: Sinnliche Kirchenführung

Unter dem Titel "Frauen in der Margarethenkirche" wird am 29.1. um 18 Uhr eine Kirchenführung  mit Elke Markmann und Dagmar Müller angeboten.

Kirchen sind Orte der Ruhe und des Gebetes. Sie sind gleichzeitig Orte
mit einer langen und spannenden Geschichte. Die Kirchengemeinde Methler
und das Frauenreferat des Kirchenkreises Unna laden ein, bei dieser
etwas anderen Kirchenführung mit einer Mischung aus geschichtlichen
Informationen und innerer Begegnung mit dem Raum die Margarethenkirche
neu oder anders wahrzunehmen. Im Mittelpunkt stehen die Frauen, die in
der Margarethenkirche vorkommen, nicht nur Margarethe.

Am 29. Januar 2007 treffen wir uns um 18 Uhr vor dem Seiteneingang der
Kirche und gehen gemeinsam in den Kirchraum.

VeranstalterInnen: Frauenreferat des Kirchenkreises Unna in Zusammenarbeit mit der  Kirchengemeinde Methler.
 


E. Markmann