Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Dellwiger Kirche steht auf dem Ahlinger Berg in Mitten der Ortschaft Dellwig seit nunmehr 1000 Jahren. Damals gründete die Kath. Kirchengemeinde Menden auf dieser Seite der Ruhr eine Tochtergemeinde, für die ein fester Turm errichtet wurde, der auch als Wehrturm diente. Patron der Kirche war der Hl. Laurentius. Im Laufe der Zeit wurde die Kirche immer mehr erweitert. Im 12. Jahrhundert wurde das Kirchenschiff in der heutigen Form erbaut, das 1510 den Chorraum als Abschluss erhielt. Eine grundlegende Umgestaltung erfuhr das Innere der Kirche 1960 und 1992 bei einer weitere Renovierung seine heutige Gestalt. Aus der langen Reihe der Dellwiger Pfarrer ist Friedrich von Bodelschwingh besonders zu erwähnen. Er kam 1863 aus einer Pfarrstelle in Paris mit seiner Ehefrau Ida nach Dellwig. Die vier Kinder des Pastorenehepaares starben im Januar 1869 an Diphterie und sind auf dem benachbarten Friedhof beerdigt. . 1872 folgte von Bodelschwingh dem Ruf nach Bethel bei Bielefeld. Dort baute er als Leiter die Diakonische Anstalt für Epilepsiekranke und Nichtsesshafte auf.

Zurück zur Seite

MAV

Für die Arbeitsbereiche des Kirchenkreises sind drei Mitarbeitervertretungen zuständig.

MAV Kirchenkreis

Die Mitarbeitenden im Haus der Kirche, bei der Verwaltung und in den Referaten werden vertreten von (v.l.):

 

 

MAV Offener Ganztag

Im Offenen Ganztag werden die Mitarbeitenden von diesen Mitarbeiterinnen vertreten (v.l.):

  • Andrea Zilly - Friedrich-Ebert-Schule Kamen, - 0172-1797703 -
  • Ulrike Adam - Katharinenschule Unna - 02303-773734
  • Heike Bartmann-Scherding - Nordschule Holzwickede - 02301-912636
  • Susanne Grigo - Grilloschule Unna - 02303-777989 (ohne Foto)
  • Manuela Ingwersen - Friedrich-Ebert-Schule Kamen - 0172-1797703

 

Andrea Zilly, Vorsitzende
Ulrike Adam
Heike Bartmann-Scherding
Manuela Ingwersen

 

 

MAV Kindergartenwerk

Mitglieder der MAV für alle Beschäftigten in den Einrichtungen des Kindergartenwerkes sind:

Frauke Hurkens, Vorsitzende der MAV
montags 8 - 16 Uhr, dienstags bis freitags: 8 - 11 Uhr
Zi.: 0.14 - Tel.: 02303 / 288 - 156

Die Mitglieder: (von links)

  • Silvia Nielinger (stellv. Vorsitzende)
  • Anke Frigge
  • Heike Holtmann (Ersatzmitglied)
  • Daniela Köster
  • Petra Siefkes (Ersatzmitglied)
  • Frauke Hurkens (Vorsitzende)
  • Anke Walter
  • Iris Hiepe
  • Jens Koert

Diese Vereinbarungen bestehen bereits im Kindergartenwerk:

  • Geschäftsordnung
  • Dienstvereinbarung zu Maßnahmen der beruflichen Fortbildung- gem.§5 BAT-KF
  • Dienstvereinbarung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Vorgaben zur Dienstplangestaltung, Arbeitszeitberechnung und Urlaubsplanung Stand Juni 2012
  • Handreichung zur Wiedereingliederung nach Langzeiterkrankung

 

Gesamtausschuss der MAVen in der EKvW und Lippischen Landeskirche

Im September 2014 hat sich ein Gesamtausschuss der Mitarbeitendenvertretungen der Evangelischen Kirche von Westfalen und der Lippischen Landeskirche gebildet. Aus dem Gestaltungsraum V, also den Kirchenkreisen Unna und Hamm, sind Michael Schröder (MAV Haus der Kirche Unna) und stellvertretend Frauke Hurkens (MAV Kindergartenwerk Unna) dort als Mitglied tätig. Sie pflegen den Kontakt zu den MAVen vor Ort und stehen als Ansprechpartnerinnen gern bereit.

Flächendeckend wird der Gesamtausschuss die einzelnen MAVen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben, Rechte und Pflichten beraten und unterstützen. Die Gesamt-MAV kann die Mitarbeitendeninteressen koordinierter, gezielter und solidarischer vertreten, als es bisher möglich war.