Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Christuskirche in Bergkamen-Rünthe wurde nach dem 2. Weltkrieg zunächst als Gemeindesaal gebaut, 1959 zur Kirche umgebaut und im gleichen Jahr als Lutherkirche eingeweiht. 2004 wurde die Lutherkirche umgebaut und grundlegend neugestaltet. Die räumliche Grundstruktur der ehemaligen Christuskirche (1989 abgerissen) wurde hierbei zugrunde gelegt. Augenfällig an dem Kirchraum ist der Verzicht auf ein klares vorne und hinten und damit die Betonung von Gemeinschaft und Kommunikation. Die Gemeinde versammelt sich um den in der Mitte stehenden Altar. Als die Ev. Kirchengemeinden Rünthe und Oberaden fusionierten, gab es in der neuen Gemeinde zwei Lutherkirchen, so wurde diese Kirche 2008 in Christuskirche umbenannt.

Zurück zur Seite

Galerie

Bilder 2017

Das Jahr war geprägt von den Feiern rund um das Reformationsjubiläum. Die gibt es ausführlich hier zu sehen. Was sonst noch los war, zeigt diese Galerie:

 

Die Ev. Kirchengemeinde Massen wurde im Herbst visitiert.
Grundsteinlegung am Wohnprojekt Beginenhof in Königsborn
Im Haus der Kirche wird renoviert.
Partnerschaftsbesuch aus Ohio - Jugendarbeit international!
Konfi-Cup in Kamen
Abschluss des Seelsorge-Kurses für Ehrenamtliche
Ein Hilfstransport mit Materialien für Geburtsstation geht nach Tansania
Gesund im Pfarramt - ein Tag mit Präses Annette Kurschus
Demo für ein besseres KiBiZ in Bochum
Auf dem Kirchentag in Berlin!
Der Goldene Kompass geht an Projekte im Reformationsjahr
Das fünfte Cafe Knirps öffnet in Heeren!
25 Jahre Frauenreferat