Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Der Glockenturm der Thomaskirche in Bergkamen wurde 2012 erbaut. Durch die Fassade hindurch sind die Kirchturmglocken zu sehen. Die Kirche selbst steht im Stadtteil Overberge und gehört zur Ev. Friedenskirchengemeinde Bergkamen.

Zurück zur Seite

Archiv

01. Dezember 2021

Auf Instagram durch #rasantruhigezeiten

Hybrider Adventskalender aus Unna und Hamm

Vom 1. bis 24. Dezember gibt es mit dem hybriden Adventskalender #rasantruhigezeiten Posts, Storys und Feeds zu ganz unterschiedlichen Themen der Vorweihnachtszeit – mal rasant und actionreich, mal ruhig und besinnlich. Das Besondere dabei: alle haben die Möglichkeit dabei zu sein, auch wenn sie gar nicht vor Ort sind oder sein können.

Denn diese Adventsaktion findet sowohl digital im Netz als auch real an konkreten Orten in den Kirchenkreisen Hamm und Unna statt. Das Advents-Team aus den beiden Kirchenkreisen nimmt die Follower mit zum Weihnachtsbaumkauf, zum Singen, Basteln und zu örtlichen Adventsveranstaltungen, macht auf bevorstehende Veranstaltungen aufmerksam und berichtet vom Geschehenen. Aber es werden auch Tipps gegeben und Fragen zu Ihrer Adventstradition gestellt. Wer mag, kann sich also auch aktiv mit einbringen.

Der hybride Adventskalender nimmt Ideen aus den beiden Fachtagungen #digitalnormal der Kirchenkreise Hamm und Unna auf. Dabei steht im Mittelpunkt, traditionelle analoge und neue digitale Veranstaltungsformen miteinander zu verbinden. Neben 23 weiteren Themen findet so zum Beispiel auch ein hybrides Kochduell Platz in diesem neuartigen, experimentellen Adventskalender. 

Zu #rasantruhigezeiten auf Instagram hier.