Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Stadtkirche Unna: Von welcher Seite man sich der Kreisstadt Unna auch nähert, immer hat man einen Blick auf das prägende Wahrzeichen der Stadt Unna - die Ev. Stadtkirche. Eine Kirche mitten in der Stadt, gleich neben dem Alten Markt. Eine gotische Hallenkirche von schlichter Schönheit und Eleganz. Das dreijochige Langhaus wurde vermutlich nach 1322 errichtet, der Chor nach Weiheinschrift 1389 begonnen und 1396 vollendet. Der mächtige Westturm, der in das Mittelschiff einbezogen ist und in Mauerstärke aus der Westfront hervortritt, wurde 1407 bis 1467 erbaut. Der Turmhelm wurde mehrfach zerstört, er erhielt seine jetzige Gestalt 1863. Seit 2018 ist die Kirche hinter einem Gerüst verborgen: aufwendige Renovierungen machen dies nötig.

Zurück zur Seite

Archiv

20. Mai 2016

Goldener Kompass für Konfiarbeit

Der "Goldene Kompass" prämiert besonders innovative kirchliche Arbeit - in diesem Jahr aus der Konfirmandenarbeit.

Goldener Kompass für Konfirmandenarbeit

Mit dem Sonderpreis "Der Goldene Kompass" prämiert die Stiftung Kompass Projekte, die sich einem kirchlichen Thema in besonderer Weise widmen. Im Jahr 2016 sind die Gemeinden aufgefordert, einen Videoclip zu drehen, der ihre Konfirmandenarbeit beschreibt.

Video stellt Konfiarbeit dar

Das kann ein besonderes Projekt sein, eine Freizeit oder einfach nur der Alltag einer Gruppe. Als Format können alle gängigen Videoformate verwendet werden, ob vom Handy oder von einer Videokamera aufgenommen, spielt keine Rolle. Auch können Filme verwendet werden, die bereits vorher und nicht extra für diesen Preis gedreht wurden. Präsentiert werden die Fiilme auf dem youtube-Kanal des Kirchenkreises ab Ende Oktober, dort kann jeder für die einzelnen Filme eine Stimme abgeben. Zusätzlich wird eine Jury die Filme bewerten, beide Ergebnisse führen zur Entscheidung über die Platzierungen.

Voting und Jury küren Sieger

Dotiert iit der "Goldene Kompass" mit 750 Euro für den ersten Preis, 500 und 250 Euro für die Plätze 2 und 3. Alle Informationen zum Verfahren gibt es auf der Seite www.konficlip.de.

Die Stiftung Kompass fördert die kirchliche Arbeit im Kirchenkreis Unna, einer der Schwerpunkte ist die Kinder- und Jugendarbeit. Zum zweiten Mal nach 2013 wurde jetzt der Förderpreis "Goldener Kompass" ausgelobt.