Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Stadtkirche Unna: Von welcher Seite man sich der Kreisstadt Unna auch nähert, immer hat man einen Blick auf das prägende Wahrzeichen der Stadt Unna - die Ev. Stadtkirche. Eine Kirche mitten in der Stadt, gleich neben dem Alten Markt. Eine gotische Hallenkirche von schlichter Schönheit und Eleganz. Das dreijochige Langhaus wurde vermutlich nach 1322 errichtet, der Chor nach Weiheinschrift 1389 begonnen und 1396 vollendet. Der mächtige Westturm, der in das Mittelschiff einbezogen ist und in Mauerstärke aus der Westfront hervortritt, wurde 1407 bis 1467 erbaut. Der Turmhelm wurde mehrfach zerstört, er erhielt seine jetzige Gestalt 1863. Seit 2018 ist die Kirche hinter einem Gerüst verborgen: aufwendige Renovierungen machen dies nötig.

Zurück zur Seite

Archiv

22. Oktober 2012

Ein bunter Reformationstag

Das Luther-Fenster in der Margaretenkirche Methler

Am 31. Oktober feiern die evangelischen Christen auch im Kirchenkreis Unna Reformationstag. Mit sehr verschiedenen Gottesdiensten und Veranstaltungen begehen die Gemeinden den Jahrestag von Luthers Thesenanschlag im Jahr 1517.  Das umfangreichste Programm hat dabei die Ev. - luth. Kirchengemeinde Methler auf die Beine gestellt, denn dort wird das 450-jährige Jubiläum der Reformation in Methler gefeiert. Das gesamte Programm ist unter www.margaretenkirche.de zu sehen. In den Gemeinden werden Gottesdienste mit viel Musik (Opherdicke)) oder auch mit Kurzfilm (Unna) gefeiert. Eine Übersicht sehen Sie weiter unten. Das Männerreferat lädt zur Filmvorführung "Luther" (aus dem Jahr 1953) mit anschließendem mittelalterlichem Mahl ein. Ab 18 Uhr gibt es den Film, danach "Steynbrodt met Schmaltz" und eyn trank von honig un kruiden". (Eintritt 10 Euro, Kinder 5 Euro, Anmeldung erbeten 02303-288-180.

Die weiteren Reformationsgottesdienste in den Gemeinden:
Massen:
18 Uhr Gottesdienst mit Pastor Rodax in der Friedenskirche.
Bergkamen:

Friedenskirchengemeinde: 18 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Friedenskirche mit Pfarrer Hielscher.
Martin-Luther-Gemeinde: 18.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche mit Pfarrer Chudaska
Fröndenberg und Bausenhagen: Abendmahlgottesdienst um 19 Uhr in die Dorfkirche Bausenhagen mit Pfarrer Hartmut Görler.
Billmerich:
Gottesdienst um 19 Uhr mit Pastor Otfried Bislinghoff mit anschließendem Zwiebelkuchenessen im Gemeindehaus.
Dellwig:
Abendmahlgottesdienst um 19 Uhr mit Prädikant Joachim Hosang, anschließend gibt es einen Wein- und Käseimbiss.
Unna:
"Herr im Haus" Gottesdienst mit Kurzfilm, Agapemahl und Gesprächen um 19.30 Uhr in der Stadtkirche.
Frömern:
Am 31. Oktober um 18 Uhr Reformationsgottesdienst mit Kirchenchor und Pfarrer Göllrich.
Holzwickede und Opherdicke
: Reformationsgottesdienst um 19 Uhr in der Ev. Kirche Opherdicke mit Pfarrer Niggebaum.
Mitwirkende sind der Chor Cantamus und der Posaunenchor Süd.