Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Kirche wurde nach Grundsteinlegung am 28. Juni 1953 und tatkräftiger Mithilfe während der Bauzeit am 1. Advent 1955 eingeweiht. Im Jahr 2013 wurde eine durch einen Raumteiler geschützte Gedenkkapelle eingerichtet und ein Durchgang zum Gemeindehaus errichtet. An der Wand neben dem Altarraum zeigt ein Putzschnitt den „Sinkenden Petrus“. Die Orgel ist eine Steinmann-Orgel von 1978 . Drei Glocken rufen die Gemeinde zum Gebet und Gottesdienst. Sie tragen die Aufschriften: „Er ist unser Friede“, „Land, Land, Land höre des Herrn Wort!“ und „Ehre sein Gott in der Höhe“ .

Zurück zur Seite

Archiv

21. Mai 2012

Chöre aus Kirchenkreis beim Gospelkirchentag

Ein musikalisches Großereignis in der Ruhrmetropole Dortmund wirft seine Schatten voraus: vom 1. bis zum 3. Juni findet dort der 6. Internationale Gospelkirchentag statt. Das größte Gospelfestival Deutschlands bringt internationale Gospelstars, Amateure, Gospelchöre, Sängerinnen und Sänger sowie Musikbegeisterte an drei Tagen zusammen und wird auch in Dortmund - wie schon zuvor in fünf anderen Großstädten Deutschlands - für Begeisterung sorgen. (http://www.gospelkirchentag.de/) Auch aus dem Kirchenkreis Unna nehmen Chöre am Festival teil: der "Gospelchor Ardey" und die "Sunlight Voices" aus Unna. Beide gestalten auch die Gospelnacht am Freitag mit. Dann werden jeweils drei Chöre in einer Kirche in oder um Dortmund ab 21 Uhr ein gemeinsames Konzert bestreiten. Der "Gospelchor Ardey" singt in der Ev. Paul-Gerhardt-Kirche in Dortmunds Innenstadt (Markgrafenstr. 123), die "Sunlight Voices" sind in der Kirche in Lünern (Kirchstr. 4) zu hören, die einzige Kirche ausserhalb der Kirchenkreise Dortmund, die an diesem Abend besungen wird. Das Programm in Unna-Lünern: Ton.@rt, Hille
Arche Gospel Singers, Recklinghausen
Last 5 Minutes, Lich
Sunlight Voices, Unna ds