Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Ev. Kirche Heeren-Werve Die Anfänge der denkmalgeschützten Dorfkirche liegen im 14. Jahrhundert. Besonders auffällig sind die „Heerener Giganten“, zwei Skulpturen im Seitenschiff, die der hiesige Künstler Dietrich Worbs aus wuchtigen Baumstämmen gestaltet hat („Familie in Gottes Hand“ sowie sieben biblische Szenen in einem Stamm). Von der bewegten Geschichte der Kirche erzählen u. a. die Totenschilder der Kirchenpatrone (bis 1950 Patronatskirche der Grafen von der Recke bzw. von Plettenberg), die Kopfkonsolen als Gewölbestützen sowie das bis heute einwandfrei funktionierende Uhrwerk der Kirchturmuhr von 1910. Sehenswert sind auch die Chorraumfenster mit Motiven aus der Weihnachts-, Oster- und Pfingstgeschichten. Musikinteressierte mögen sich an der Walcker-Orgel erfreuen, die vom weltberühmten Organisten Wilhelm Middelschulte und seiner Familie 1910 gestiftet wurde.

Zurück zur Seite

Archiv

05. Januar 2010

Diakonie Ruhr-Hellweg: Reisen mit Rundum-Service

Viele neue Reiseziele  - der Katalog 2010 ist da! UNNA.  Neue Menschen kennen lernen und gemeinsam mit anderen verreisen, auch wenn man sich allein anmeldet? Oder den Kindern ein Abenteuer fernab vom Elternhaus gönnen oder bei der Famillienfreizeit andere Eltern kennen lernen? Der neue Reisekatalog der Diakonie Ruhr-Hellweg bringt auch im neuen Jahr Menschen und Familien zusammen - nicht nur mitten in einem Meer aus Mandelblüten auf Mallorca oder bei einer Kreuzfahrt durch 1001 Nacht. Ein nagelneues Rundumversorgungspaket inklusive. Wer will, kann sich sogar den Koffer von emsigen Helfern packen lassen. Und während die Reisenden abenteuerlustig den Tegernsee oder Sardinien erobern, kümmern sich zuverlässige Fachleute um den Garten, versorgen die daheim gebliebenen Haustiere oder gießen die Blumen. Mehr noch: Sogar während der Reise sind bei Bedarf helfende Hände allzeit bereit - für Menschen, die zwar auf Pflege angewiesen sind, aber trotzdem ihre Reiselust voll und ganz ausleben möchten. Ob Kurztrip nach Fulda und Hameln, ob Busreise nach Kühlungsborn und Wangerooge oder eine Flugreise nach Teneriffa oder Portugal: Auch das neue Reiseprogramm führt Menschen zusammen und ermöglicht für Gruppen oder Vereine passgenau und individuell zusammen gestellte Reiseerlebnisse. Auch Kinder und Jugendliche gehen wieder gemeinsam auf große Fahrt - mit Sprachreisen oder Abenteuerurlaub in Spanien und Frankreich. Für Familien hält der neue Katalog ebenfalls erholsame Entspannung bereit - auf Wangerooge und in Kroatien. n Die Reisen werden in bewährter Qualität von einem großen Team ehrenamtlicher Helfer organisiert und vor Ort mit Leben gefüllt. Weitere Informationen und Katalogbestellungen
sind unter der kostenlosen Servicenummer 0800-5890257 möglich.