Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Ev. Kirche in Lünern: Aus der Entstehungszeit der Evangelischen Kirche in Lünern sind keine schriftlichen Quellen überliefert. Eine exakte Datierung ist deshalb nicht möglich. Anhand der Bausubstanz und des Baustils lassen sich aber die ältesten Bauelemente dem 12. Jahrhundert und damit der romanischen Epoche zuordnen. Bei näherer Betrachtung lassen sich die wichtigsten Bauphasen am Bauwerk selbst ablesen. Die einschiffige Kirche wurde aus grünem Sandstein gebaut. Wie viele Kirchen ist sie geostet, so dass die Längsachsen in West-Ost Richtung verläuft. Betritt man durch den Haupteingang das Kircheninnere, wird der Blick unweigerlich auf den reich vergoldeten Schnitzaltar in der Chorapsis gelenkt. Mit einer Höhe von ungefähr vier Metern und einer jetzigen Breite von drei Metern beherrscht er den Chorraum. Der stets geöffnete Turmraum gibt durch eine Glastür den Blick auf das Innere der Kirche frei.

Zurück zur Seite

Archiv

25. April 2009

25.4. Frauen-Städtereise nach Bonn

 Frauenreferat lädt zur Tagesfahrt ein UNNA.  Das Frauenreferat des Kirchenkreises Unna lädt am Samstag, dem 25. April, in Zusammenarbeit mit der Ev. Erwachsenenbildung zu einer "Frauenstädtereise" nach Bonn ein. Pfarrerin Elke Markmann: "Die Arbeitsgemeinschaft Frauengeschichte Bonn bietet Führungen zu frauenspezifischer Geschichte der Stadt an." Die Fahrt "Auf den Spuren der Bonnerinnen" führt zu den Geschichten der aufanischen Matronen, der Beginen, der Gebäranstalt, Johanna Kinkel, dem Frauenstudium, den Beuelern Wäscherinnen und den Müttern des Grundgesetzes. Dazu gehört auch eine Führung durch das Frauenmuseum. "Dabei besuchen wir auch die Ausstellung: Methusa – ein umwerfendes Projekt zum Thema Alter", erklärt Elke Markmann. Werke von ca. 30 Künstlerinnen jeden Alters sind dort ausgestellt. Dazu Pläne und Modelle von WGs und Ateliergemeinschaften. Treffpunkt für die Fahrt ist Unna, am Bahnhof um 8.00 Uhr, Abfahrt ist um 8.15 Uhr. Die Rückfahrt ab Bonn ist am späten Nachmittag um 17.44 Uhr, Ankunft Unna ist 19.41 Uhr. Kosten: ca. 45 E zzgl. Mittagessen  Anmeldungen bis zum 15. April 2009 im Frauenreferat des Kirchenkreises Unna, Tel: 02303 / 288-136 oder per Mail: emarkmann@kk-ekvw.de T.Nisipeanu