Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

1906 wurde diese Kirche gebaut, mit Material einer Vorgängerkirche, die auf Haus Reck stand. Die kleine Kapelle liegt schon auf dem Gebiet der Stadt Hamm, das Dorf Lerche ist jedoch Kamener Gemeindegebiet. Eine evangelische Gemeinde gab es hier schon seit 1567, also schon 50 Jahre nach Luthers Thesenanschlag. Ende der neunziger Jahre erhielt die Kirche neue Fenster, die nach Entwürfen des chilenischen Künstlers José Franzesco Correa Lira angefertigt wurden. Die alte und junge Geschichte wird dort sichtbar: Abendmahl und Grubenlampe finden sich gleich nebeneinander auf den Kirchenfenstern. Sichtbare Predigten auf Gemälden aus Glas.

Zurück zur Seite

Archiv

07. Dezember 2008

07.12 MASSEN: Musikgenuss zur Adventszeit

Konzert mit "saxQL"   UNNA.  Am Sonntag, dem 7.Dezember (2. Advent), bietet das Massener Bodelschwinghhaus an der Buderustr. 13 allen Freunden der Saxophonmusik mit dem Saxophon-Quartett   "s a x Q L" (gesprochen saxcool) einen außergewöhnlichen Musikgenuß zur Adventszeit. Pfarrer Helge Hohmann hatte die vier hochkarätigen Saxophonisten, die deutschlandweit unterwegs sind, für einen Gastauftritt in Unna gewinnen können. Sie werden eine perfekte "Quadratur des Sounds" aus vier Jahrhunderten zum Klingen bringen: die vier Profis - Sven Hoffmann, Martin Heemann, Marius Wegner und Thomas Seidel - legen es darauf an, ihr Publikum auf hohem Niveau und äußerst kurzweilig mit Musik unter der Moderation von Martin Heemann zu unterhalten. Die immer wieder überraschende Auswahl der Stücke und der Stilrichtungen - erwachsen aus langjähriger Konzerttätigkeit der Vier - bietet vollendeten Musikgenuss. Der Eintritt ist frei! Am Ausgang kollektiert das Bodelschwinghhaus für die Musiker.T. Nisipeanu