Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Stadtkirche Unna: Von welcher Seite man sich der Kreisstadt Unna auch nähert, immer hat man einen Blick auf das prägende Wahrzeichen der Stadt Unna - die Ev. Stadtkirche. Eine Kirche mitten in der Stadt, gleich neben dem Alten Markt. Eine gotische Hallenkirche von schlichter Schönheit und Eleganz. Das dreijochige Langhaus wurde vermutlich nach 1322 errichtet, der Chor nach Weiheinschrift 1389 begonnen und 1396 vollendet. Der mächtige Westturm, der in das Mittelschiff einbezogen ist und in Mauerstärke aus der Westfront hervortritt, wurde 1407 bis 1467 erbaut. Der Turmhelm wurde mehrfach zerstört, er erhielt seine jetzige Gestalt 1863. Seit 2018 ist die Kirche hinter einem Gerüst verborgen: aufwendige Renovierungen machen dies nötig.

Zurück zur Seite

Archiv

07. Juni 2008

7.6. Fröndenberg: Kinderorgelführung mit Rudi Rabe

Am kommenden Samstag sind die Kinder Ehrengäste in der Stiftskirche. Ramona Kühn wird ihnen erklären, wie die altehrwürdige Orgel funktioniert und dabei Kinderlieder wie "Pippi Langstrumpf" spielen.
Mit von der Partie ist auch Rudi Rabe, gespielt von Pfarrer Hartmut Görler. Die Handpuppe wird sicherlich wieder ihre Späße machen und die Kantorin kräftig ins Schwitzen bringen. Über seltene Einblicke werden die Kinder staunen können; denn wer hat schon in eine Orgel hineingeschaut? Und dann die ganzen Pfeifen! Über 1600 sollen es sein. Das müssen die Kinder erst einmal nachzählen. Schließlich dürfen die kleinen Gäste auch mal an den unterschiedlichen Hebeln und Knöpfen ziehen und dabei spielerisch entdecken, was Register sind und wie sich wunderschöne Klangfarben mischen lassen. Die "drei Chinesen mit dem Kontrabass" sind übrigens auch mit dabei. Die Kinder werden staunen, dass eine solch große Orgel auch ihre Lieder spielen kann.
Die Kinderorgelführung beginnt am Samstag um 15.00 Uhr und dauert etwa eine 3/4 Stunde. Der Eintritt ist frei. Ein warmer Pullover kann nicht schaden, da die dicken Kirchenwände die sommerlichen Temperaturen noch draußen lassen.