Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

1906 wurde diese Kirche gebaut, mit Material einer Vorgängerkirche, die auf Haus Reck stand. Die kleine Kapelle liegt schon auf dem Gebiet der Stadt Hamm, das Dorf Lerche ist jedoch Kamener Gemeindegebiet. Eine evangelische Gemeinde gab es hier schon seit 1567, also schon 50 Jahre nach Luthers Thesenanschlag. Ende der neunziger Jahre erhielt die Kirche neue Fenster, die nach Entwürfen des chilenischen Künstlers José Franzesco Correa Lira angefertigt wurden. Die alte und junge Geschichte wird dort sichtbar: Abendmahl und Grubenlampe finden sich gleich nebeneinander auf den Kirchenfenstern. Sichtbare Predigten auf Gemälden aus Glas.

Zurück zur Seite

Archiv

15. September 2007

15.09.07: Orgelschnupperkurs in der Unnaer Stadtkirche - jetzt anmelden!

In Kooperation mit dem evangelischen Kirchenkreis Unna bietet Kirchenmusikdirektorin Hannelore Höft einen Orgelschnupperkurs für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren an der großen Rensch-Orgel in der Ev. Stadtkirche Unna an.
In ersten Schritten erhalten die Jugendlichen Informationen über Orgelbau und Funktionsweise der Orgel. Darüberhinaus dürfen sie eigene spielerische Erfahrungen im Umgang mit der Königin der Instrumente machen. Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die Teilnahme am Orgelschnupperkurs.
Kursgebühr: 5.-  Euro (zu entrichten bei Beginn des Kurses)
Zeit: 10.30 - 12 Uhr