Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Margaretenkirche in Kamen- Methler ist eine spätromanische Hallenkirche aus dem 13. Jahrhundert. Sie steht mitten im Ortsteil umgeben von Fachwerkhäusern und umrahmt mit dem gegenüber liegenden Lutherhaus (Gemeindehaus) den Lutherplatz. Wertvolle Fresken schmücken den Altarraum. Die Kirchenfenster sind in den 90er Jahren erneuert worden und wurden vom norddeutschen Künstler Siegfried Assmann entworfen. Öffnungszeiten: Mittwochs von 15 bis 17.30 und sonntags von 15 bis 17 Uhr Anschrift: Lutherplatz, 59174 Kamen

Zurück zur Seite

Archiv

05. März 2007

5.3. Unna: Frauenfrühstückstreff

Zu einem Frauenfrühstückstreff mit dem Thema "Unter Gottes Zelt vereint - Sara, Herrin, Rivalin, Ahnfrau" lädt das Frauenreferat des Kirchenkreises am Montag, 5. März 2007 9.30 bis 11.30 Uhr ein. 
Sara ist eine Ahnfrau in Israel. Über sie gibt es verschiedene Geschichten in der Bibel. Die Frauen aus Paraguay, die den Weltgebetstag 2007 vorbereitet haben, haben ihre Geschichte in den Mittelpunkt der biblischen Gedanken gestellt. Welche Bedeutung hat Sara für die Frauen aus Paraguay? Welche Bedeutung kann sie für uns heute haben?
Ort: Martin-Luther-Haus neben der Evangelischen Stadtkirche Unna
Kaffee und Tee werden gestellt, belegte Brötchen können gekauft werden.