Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Stadtkirche Unna: Von welcher Seite man sich der Kreisstadt Unna auch nähert, immer hat man einen Blick auf das prägende Wahrzeichen der Stadt Unna - die Ev. Stadtkirche. Eine Kirche mitten in der Stadt, gleich neben dem Alten Markt. Eine gotische Hallenkirche von schlichter Schönheit und Eleganz. Das dreijochige Langhaus wurde vermutlich nach 1322 errichtet, der Chor nach Weiheinschrift 1389 begonnen und 1396 vollendet. Der mächtige Westturm, der in das Mittelschiff einbezogen ist und in Mauerstärke aus der Westfront hervortritt, wurde 1407 bis 1467 erbaut. Der Turmhelm wurde mehrfach zerstört, er erhielt seine jetzige Gestalt 1863. In den Jahren 2018 bis 2022 wurde der Kirchturm aufwendig saniert.

Zurück zur Seite

Nachwuchs

Um die Vielfalt an Aufgaben in unseren Gemeinden und im Kirchenkreis auch in Zukunft weiter durchführen zu können, braucht es qualifizierten Berufsnachwuchs; Pfarrer*innen, Diakon*innen, Gemeindepädagog*innen, Kirchenmusiker*innen, Erzieher*innen, Religionslehrer*innen und Verwaltungsmitarbeiter*innen. Unsere Arbeit ist häufig deutlich mehr als nur ein Beruf: wir erleben sie vielmehr als Berufung. Unser evangelischer Glaube ist dabei nicht nur Motivation und Antrieb, sondern häufig auch Voraussetzung, diese Berufe auszufüllen.

Viele spätere Berufstätige in unseren Gemeinden engagieren sich vorher lange Jahre in den Gemeinden oder nehmen intensiv an einigen unserer vielfältigen Angebote teil. Wir stehen mit diesen jungen Menschen direkt im Kontakt. Dieser Zugang ist aus meiner Sicht der Wichtigste, wenn wir junge Menschen für unsere Berufe interessieren und begeistern wollen. Bitte sprechen Sie/bitte sprecht Ihr diese Jugendliche und jungen Erwachsenen direkt vor Ort an. Wir können viel eindrücklicher von unserer Berufspraxis berichten und direkt Fragen beantworten, als dies digitale Medien können. Zusätzlich gibt es für Interessiere einen guten Überblick über Berufe in unserer Landeskirche unter www.machkirche.de

Diakon Brand Jörg
Tel.: 02307 / 100 19

Pfarrerin Busch-Zimmermann Kristin
Tel.: 02303 / 82 62