Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Ev. Kirche in Lünern: Aus der Entstehungszeit der Evangelischen Kirche in Lünern sind keine schriftlichen Quellen überliefert. Eine exakte Datierung ist deshalb nicht möglich. Anhand der Bausubstanz und des Baustils lassen sich aber die ältesten Bauelemente dem 12. Jahrhundert und damit der romanischen Epoche zuordnen. Bei näherer Betrachtung lassen sich die wichtigsten Bauphasen am Bauwerk selbst ablesen. Die einschiffige Kirche wurde aus grünem Sandstein gebaut. Wie viele Kirchen ist sie geostet, so dass die Längsachsen in West-Ost Richtung verläuft. Betritt man durch den Haupteingang das Kircheninnere, wird der Blick unweigerlich auf den reich vergoldeten Schnitzaltar in der Chorapsis gelenkt. Mit einer Höhe von ungefähr vier Metern und einer jetzigen Breite von drei Metern beherrscht er den Chorraum. Der stets geöffnete Turmraum gibt durch eine Glastür den Blick auf das Innere der Kirche frei.

Zurück zur Seite

Do, 04. März 2021

Vorsicht Wörter

Mi, 03. März 2021

Ein Lied, das Mut macht

Do, 18. Februar 2021

Weiterbildung trotz Corona

Mo, 15. Februar 2021

40 Seiten ganz „Nah!“

Wir bleiben in Kontakt

Für Gottesdienste bleiben unsere Kirchen auch im Februar geschlossen. Doch Kontaktmöglichkeiten und Orte der Andacht und Verkündigung fallen nicht aus.

Keine Gottesdienste in Kirchen

Zunächst haben die evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Unna alle Gottesdienst in ihren Kirchen abgesagt. Damit folgen sie der dringenden Empfehlung der Evangelischen Landeskirche von Westfalen, die eben diese Empfehlung von vor Weihnachten nun bis zu Ende Januar erneuert hat.

Alternativen vor Ort und im Internet

Die 13 Kirchengemeinden zwischen Bergkamen und Fröndenberg haben sehr verschiedene Lösungen entwickelt, dennoch den Gemeindegliedern Andacht und Verkündigung zu ermöglichen: ob in offenen Kirchen zum stillen Gebet oder mit online-Andachten und Gottesdiensten halten sie Kontakt zur Gemeinde. Die einzelnen Angebote sind auf den Internetseiten der Gemeinden zu finden.

Seelsorge und Begleitung

In allen Belangen der Seelsorge stehen Pfarrerinnen und Pfarrer weiterhin bereit: ob zum unterstützenden Gespräch oder in Trauerfällen. Die Kontaktaufnahme geschieht in jedem Fall am besten telefonisch. Hier eine Übersicht über alle Seelsorgenden im Kirchenkreis.

ds