Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Die Kirche wurde nach Grundsteinlegung am 28. Juni 1953 und tatkräftiger Mithilfe während der Bauzeit am 1. Advent 1955 eingeweiht. Im Jahr 2013 wurde eine durch einen Raumteiler geschützte Gedenkkapelle eingerichtet und ein Durchgang zum Gemeindehaus errichtet. An der Wand neben dem Altarraum zeigt ein Putzschnitt den „Sinkenden Petrus“. Die Orgel ist eine Steinmann-Orgel von 1978 . Drei Glocken rufen die Gemeinde zum Gebet und Gottesdienst. Sie tragen die Aufschriften: „Er ist unser Friede“, „Land, Land, Land höre des Herrn Wort!“ und „Ehre sein Gott in der Höhe“ .

Zurück zur Seite

Archiv

21. März 2016

Biker-Saison wird eröffnet

Motorrad-Gottesdienst an der Stadtkirche am 3. April um 11 Uhr.

Motorrad-Gottesdienst an der Stadtkirche

Die Biker-Saison eröffnet der Ev. Kirchenkreis Unna auch in diesem Jahr mit einem Motorrad-Gottesdienst. Am Sonntag, den 3. April heißt es auf dem Kirchplatz vor der Ev. Stadtkirche in Unna „Zwischen Himmel und Erde: der Horizont“.

Dieser Gottesdienst wird von vielen Zweirad-Freunden auch von weiter her schon traditionell besucht, ist er doch einer der ersten im Jahr und somit ein guter Start in die Motorrad-Saison.

Um 11 Uhr gestaltet Pfarrer Dirk Heckmann den Gottesdienst. Für die Musik ist die Band „Cube Grooves“ zuständig. Im Anschluss gibt es Bratwurst und Kaffee sowie die Gelegenheit zum Austausch.