Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Im Haus der Kirche in der Mozartstrasse in Unna finden sich die Verwaltung, die Referate sowie die Suptur des Kirchenkreises. Das rote Backsteinhaus ist zudem Treffpunkt für Kreise und Gruppen sowie Tagungshaus und Veranstaltungsort.

Zurück zur Seite

Archiv

14. Juli 2010

28.9.10 Fröndenberger Frauensalon: Clara Schumann

Frauensalon Fröndenberg

Dienstag, 28. September 2010, 19.30 bis 21.30 Uhr

Clara Schumann – Künstlerleben und Frauenschicksal

Clara Wieck-Schumann (1819-1896) - ein Künstlerleben und Frauenschicksal, dessen sich die Musikwissenschaft nach gut 100 Jahren endlich angenommen hat. Eine faszinierende Persönlichkeit. Pianistin. Komponistin. Tochter eines ehrgeizigen Vaters, früh von der Mutter getrennt. Ehefrau eines berühmten Komponisten, selten von ihm untersützt. Mutter von 8 Kindern, viele hat sie überlebt. Doch in erster Linie eine Komponistin, deren Werk geblieben ist. Ein Leben gegen Widerstände - ein Leben für die Musik ! Referentin und Musik: Karin Becker, Kamen-Heeren Ort: Ratssaal im Stiftsgebäude, Kirchplatz 2, Fröndenberg Eintritt: 5 Euro