Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Der Glockenturm der Thomaskirche in Bergkamen ist noch neu - er wurde 2012 erbaut. Durch die Fassade hindurch sind die Kirchturmglocken zu sehen. Die Kirche selbst steht im Stadtteil Overberge und gehört zur Ev. Friedenskirchengemeinde Bergkamen.

Zurück zur Seite

Archiv

17. September 2009

17.9. Unna/Jona-Haus: Pilgern heute - ein neuer Weg?

Jona-Haus-Gruppe "Unter Männern" ist dann mal weg
UNNA - "Unter Männern" - so Pfarrer i. R. Friedemann Schlemm zu der von ihm von Pfarrer Helmut Schwalbe übernommenen Männergruppe, die sich regelmäßig im Jona-Haus in der Gartenvorstadt in Unna  trifft, "ist gute Gemeinschaft angesagt, offene Worte sind erwünscht und Glaubensfragen können erörtert werden, zudem kann bei Festen in der  evangelischen Kirchengemeinde Unna nicht nur kräftig gefeiert, sondern auch mit angepackt werden." Am Donnerstag, dem 17. September gehen die  Männer (35 bis 70 Jahre) um Pfarrer Schlemm das Thema "Pilgern heute - eine Bewegung, ein neuer Weg?" ganz praktisch an.  Dazu  treffen sich alle interessierten Männer um 19.30 Uhr am Jona-Haus, Eichenstraße 1 in Unna, um sich gemeinsam zu einer kleinen abendlichen Pilger-Tour auf den Meditationsweg in Stentrop-Bausenhagen zu machen (Anfahrt in Fahrgemeinschaften, Start mit einer kleinen Einführung zum Thema ist um ca.19.45 Uhr an der alten Dorfkirche in Bausenhagen).   Die etwa zehnköpfige Gruppe "Unter Männern" weiß sich nicht allein: sie ist verbunden mit der Männerarbeit im Kirchenkreis Unna  und in der Evangelischen Kirche von Westfalen. Beim darauf folgenden Termin am Donnerstag, dem 29. Oktober, ebenfalls um 19.30 Uhr, stellt sich den Männern im Jona-Haus dann die Frage "Was eigentlich ist evangelisch?"   Nähere Informationen zu "Unter Männern" gibt Pfarrer Friedemann Schlemm (Tel. 02303/237214).  Email: friedemann@schlemm-unna.deT. Nisipeanu