Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Stadtkirche Unna: Von welcher Seite man sich der Kreisstadt Unna auch nähert, immer hat man einen Blick auf das prägende Wahrzeichen der Stadt Unna - die Ev. Stadtkirche. Eine Kirche mitten in der Stadt, gleich neben dem Alten Markt. Eine gotische Hallenkirche von schlichter Schönheit und Eleganz. Das dreijochige Langhaus wurde vermutlich nach 1322 errichtet, der Chor nach Weiheinschrift 1389 begonnen und 1396 vollendet. Der mächtige Westturm, der in das Mittelschiff einbezogen ist und in Mauerstärke aus der Westfront hervortritt, wurde 1407 bis 1467 erbaut. Der Turmhelm wurde mehrfach zerstört, er erhielt seine jetzige Gestalt 1863. Seit 2018 ist die Kirche hinter einem Gerüst verborgen: aufwendige Renovierungen machen dies nötig.

Zurück zur Seite

Archiv

02. Dezember 2006

2.12. EK Unna: Phemios-Quartett zu Gast

"Musik", sagt Dr. med. Johannes Wilde, Chefarzt der Klinik für Gefäßmedizin am Evangelischen Krankenhaus Unna, "ist ein hervorragendes Mittel, um Freude zu vermitteln." Am Samstag, 2. Dezember 2006, trägt das Phemios-Quartett der Hochschule für Musik und Theater Leipzig diese Freude ab 19 Uhr in die Kapelle des Krankenhauses: Zum dritten Mal lädt das EK Unna zur "Abendlichen Kammermusik" ein. Klassische Musik gehört für den Gefäßchirurgen und Musikliebhaber Dr. Wilde zur Lebensqualität. Einen Adventabend lang möchte er deshalb eben diese Musik in den Vordergrund und die Medizin in den Hintergrund treten lassen. Hierzu hat das Krankenhaus das bereits mehrfach ausgezeichnete Phemios-Quartett engagiert. Das Quartett wird den Kontrapunktus Nr. 1 aus "Kunst und Fuge" von Johann Sebastian Bach, das Streichquartett Nr. 3 C-Dur op. 132 von Carl Heinrich Carsten Reinecke sowie das Streichquartett Nr. 2 a-moll op. 13 von Felix Mendelssohn Bartholdy erklingen lassen. Im Phemios-Quartett musizieren Yan Zhang (Violine), Matthias Müller-Zhang (Violine), Andreas Wilde (Viola) und Matthias Wilde (Violoncello). Karten sind im Vorverkauf im Zentrum für Information und Bildung (ZIB) am Lindenplatz sowie an der Information des Evangelischen Krankenhauses Unna zum Preis von 8 Euro sowie an der Abendkasse zum Preis von 10 Euro erhältlich.