Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Friedenskirche Unna-Massen Die Kirche wurde nach Grundsteinlegung am 28. Juni 1953 und tatkräftiger Mithilfe während der Bauzeit am 1. Advent 1955 eingeweiht. Im Jahr 2013 wurde eine durch einen Raumteiler geschützte Gedenkkapelle eingerichtet und ein Durchgang zum Gemeindehaus errichtet. An der Wand neben dem Altarraum zeigt ein Putzschnitt den „Sinkenden Petrus“. Die Orgel ist eine Steinmann-Orgel von 1978 . Drei Glocken rufen die Gemeinde zum Gebet und Gottesdienst. Sie tragen die Aufschriften: „Er ist unser Friede“, „Land, Land, Land höre des Herrn Wort!“ und „Ehre sein Gott in der Höhe“ . Die mechanische Turmuhr zeigt mit Viertelstunden- und Stundenschlag die Zeit.

Zurück zur Seite

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Unna
Mozartstraße 18 - 20
59423 Unna

Telefon: (+49 23 03) 288 - 0
Telefax: (+49 23 03) 288 - 157
E-Mail
Internet: www.kirchenkreis-unna.de

Der Evangelische Kirchenkreis Unna ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Er wird vertreten durch Superintendent Hans-Martin Böcker.

Spendenkonto:
DE53 4435 0060 0000 0216 59
WELADED1UNN
Sparkasse Unna


Verantwortlich für redaktionell-journalistische Inhalte gem. § 55 Abs. 2 RStV:
Diakon Dietrich Schneider
Mozartstraße 18 - 20
59423 Unna

Redaktion: Silke Dehnert/Björn Kleinwechter/Dietrich Schneider

Newsletterbestellung per mail an versand@newsletter-hamm-unna.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen
wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der
verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.