Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Ev. Kirche Opherdicke: Das Bauwerk auf der Höhe des Haarstrangs stammt nicht aus einer einzigen Bauperiode, viele Jahrhunderte haben ihre Spuren hinterlassen. Das hochromanische Langhaus mit dem einzigen Seitenschiff im Norden und dem Querhaus mit Apsis im Osten entstand 1120 bis 1150. In den Jahren 1868 bis 1870 erfolgte eine Erweiterung nach Osten durch Hinzufügen eines weiteren Jochs zum Querhaus. Der quadratische Turm stammt mindestens aus dem frühen 12. Jahrhundert und hat eine Höhe von ca. 30 Metern. Von 1982 bis 1984 wurde die Ev. Kirche umfangreich saniert. Anschrift: Unnaer Straße 70, 59439 Holzwickede-Opherdicke Öffnungszeiten: April bis Oktober, dienstags bis sonntags von 10 bis 16 Uhr

Zurück zur Seite

Jahresthema

Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund!

Zum dritten Mal ist der Deutsche Evangelische Kirchentag zu Gast in unserer Nachbarstadt, die Ev. Kirche von Westfalen ist Gastgeberin und wir sind eigentlich mittendrin. Wer hier mitmachen will, findet alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten hier.

Wir freuen uns darauf, am Abend der Begegnung in der Innenstadt Dortmunds Gäste begrüßen zu dürfen. Gemeinden und Einrichtungen sind engagiert im Zentrum Jugend, in Gottesdiensten, als Chöre oder auf dem Markt der Möglichkeiten.

In unserer Region werden auch Privatquartiere gesucht für Gäste, die sich auf offene Türen und ein Bett in familiärer Atmosphäre freuen. Wer Gastgeber sein möchte, meldet sich hier an.

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung und Teilnahme gibt es auf www.kirchentag.de.