Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Stadtkirche Unna: Von welcher Seite man sich der Kreisstadt Unna auch nähert, immer hat man einen Blick auf das prägende Wahrzeichen der Stadt Unna - die Ev. Stadtkirche. Eine Kirche mitten in der Stadt, gleich neben dem Alten Markt. Eine gotische Hallenkirche von schlichter Schönheit und Eleganz. Das dreijochige Langhaus wurde vermutlich nach 1322 errichtet, der Chor nach Weiheinschrift 1389 begonnen und 1396 vollendet. Der mächtige Westturm, der in das Mittelschiff einbezogen ist und in Mauerstärke aus der Westfront hervortritt, wurde 1407 bis 1467 erbaut. Der Turmhelm wurde mehrfach zerstört, er erhielt seine jetzige Gestalt 1863.

Zurück zur Seite

Jahresthema

Fit für die nächsten 200 Jahre!

Das Jahr 1818 ist das Gründungsjahr unseres Kirchenkreises.
Der 23.9. kann dabei als das eigentliche Gründungsdatum des Kirchenkreises gesehen werden. Hier kamen ein Jahr nach dem Unionsaufruf Kaiser Friedrich Wilhlems III. zum ersten Mal alle protestantischen Gemeinden, lutherisch und reformiert, zusammen und gründeten den Ev. Kirchenkreis Unna.

Am 23.9.2018 wollen wir daher feiern! Ein Festgottesdienst in der Ev. Stadtkirche und ein Empfang geben dafür den Rahmen.

Schulung Ehrenamtlicher

Ansonsten nutzen wir das Jahr, um nach vorne zu schauen. Fit für die nächsten 200! - so das Motto. Insbesondere Veranstaltungen zur Schulung Ehrenamtlicher stehen dabei im Vordergrund.

Einen Einblick in die Fortbildungen gibt es hier.

Monatsandachten

Den eigenen Geburtstag nehmen wir zum Anlass, jeden Monat auf einen anderen Geburtstag oder ein Jubiläum zu schauen - immer im Zusammenhang mit unserer Arbeit und unserem Glauben. hier