Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Christuskirche - Die denkmalgeschützte Kirche mit Merkmalen des Jugendstils wurde 1905 eingeweiht. Das ideelle Konzept der Ausrichtung auf das Wort wurde mit der zentralen Ausrichtung des Altars, der Kanzel und der Orgel- und Chorempore umgesetzt. Bemerkenswert sind die reichen frolaen Ausmalungen in der Kirche bis hin zu Kirchturmspitze. Die Christuskirche steht direkt am Kurpark, dem Zentrum des ehemaligen Heil- und Kurortes "Bad Königsborn", der dies der salzhaltigen Sole zu verdanken hatte. Anschrift: Friedirch-Ebert-Str. 88, 59425 Unna

Zurück zur Seite

Offene Kirchen

Viele Kirchen öffnen ihre Türen mittlerweile auch ausserhalb der Gottesdienstes oder der Veranstaltungen. Denn oftmals suchen Menschen den Kirchraum gerade dann auf, wenn sie dort Ruhe und Besinnung oder Stille für ihr Gebet suchen. Mal eben kurz auf einen Sprung: vor der Arbeit oder zwischen den Einkäufen.
Andere Menschen besichtigen die Kirchen, sowohl aus historischen Gründen wie um der Kunst willen sind die Kirchen auch lohnende Ziele.

Das Signet bedeutet: diese Kirche ist vom 1. April bis 30. September an mindestens fünf Tagen pro Woche je vier Stunden geöffnet.

Das Signet finden Sie an der

  • Ev. Stadtkirche Unna:  di. - fr. 10-13 Uhr und 15-17 Uhr, sa. 10 - 14 Uhr
  • Kirche am Markt in Holzwickede: April- Okt. di.- so. 10 - 16 Uhr
  • Ev. Kirche Opherdicke: April- Okt. di.- so. 10 - 16 Uhr
  • Ev. Kirche Billmerich: mo. - sa. 10 - 14 Uhr

Weiter geöffnete Kirchen:

  • Ev. Kirche Lünern: Mai - Sept.: täglich von 10-18 Uhr im Eingangsbereich
  • Paul-Gerhardt-Kirche Königsborn: di. 10 - 13 Uhr, fr. 14 - 17 Uhr
  • Thomaskirche Bergkamen - Overberge: di. - fr. 9 - 13 Uhr
  • Pauluskirche Kamen: fr. 10 - 12 Uhr
  • Margaretenkirche Methler: mi. 15 - 17.30 und so. 15 - 17 Uhr
  • Ev. Kirche Heeren: April - Sept. di. 16 - 18 Uhr
  • Stiftskirche Fröndenberg: fr. 17 - 18.30 Uhr

Weitere offene Kirchen finden Sie unter www.offene-kirchen.info