Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

1906 wurde diese Kirche gebaut, mit Material einer Vorgängerkirche, die auf Haus Reck stand. Die kleine Kapelle liegt schon auf dem Gebiet der Stadt Hamm, das Dorf Lerche ist jedoch Kamener Gemeindegebiet. Eine evangelische Gemeinde gab es hier schon seit 1567, also schon 50 Jahre nach Luthers Thesenanschlag. Ende der neunziger Jahre erhielt die Kirche neue Fenster, die nach Entwürfen des chilenischen Künstlers José Franzesco Correa Lira angefertigt wurden. Die alte und junge Geschichte wird dort sichtbar: Abendmahl und Grubenlampe finden sich gleich nebeneinander auf den Kirchenfenstern. Sichtbare Predigten auf Gemälden aus Glas.

Zurück zur Seite

Kirche erleben

Im Kirchenkreis Unna und in seinen Gemeinden bieten sich viele Möglichkeiten, Kirche zu erleben. Natürlich zunächst in den "klassischen" kirchlichen Angeboten wie Gottesdiensten oder Gruppen vor Ort.

Doch darüber hinaus ist Kirche auch ganz anders erlebbar: im Kino, auf dem Fahrradsattel oder als Ort der Stille und der Kunst. Mit der Reihe "Kirchen und Kino" beteiligt sich der Kirchenkreis an einer Filmreihe, die besonders ausgezeichnete Filme zeigt. Auf dem Fahrradweg durch den Kirchenkreis nähern Sie sich auf dem Sattel den Orten und Menschen rund um unsere schönen Kirchen. Und einige dieser Kirchen sind auch ausserhalb der Veranstaltungen geöffnet. Eigene spirituelle Erfahrungen ermöglicht der Mediatationsweg, den Sie an unserem Tagungshaus Oase Stentrop starten können.

Dies sind nur einige Möglichkeiten, Kirche mal ganz anders zu erleben. Probieren Sie es aus!