Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Ev. Stiftskirche Fröndenberg Die Kirche wurde ab 1230 als Klosterkirche eines Zisterzienserinnenklosters gebaut. Sie war von Anfang an mit dem märkischen Grafengeschlecht von Altena verbunden und wurde als Grabeskirche genutzt. Nach gut 200 Jahren Klostertätigkeit wurden die Klosterregeln allmählich aufgegeben. Die Einrichtung wurde zu einer Versorgungsstätte für Töchter des südwestfälischen Hochadels. Zum Stift gehörten das Stiftsgebäude nebenan von 1661 und das Boeslagerhaus von 1783. Aufgrund der politischen Verflochtenheit des Stifts mit den Fürstenhäusern lief die Reformation eher auf dem persönlichen Bereich der Stiftsdamen ab. Schon bald gab es im Stift die katholische, die lutherische und die reformierte Konfession. Die Kirche wird bis heute sowohl evangelischer- wie auch katholischerseits genutzt. Aufgrund der zugewiesenen Gottesdienstzeiten (bis 9.00 Uhr morgens) entschloss sich die katholische Kirchengemeinde schließlich, eine eigene Kirche (St. Marien, 1895) zu bauen. Anschließend wurde der Turm der Stiftskirche gebaut.

Zurück zur Seite

Krankenhaus

In der Krankenhausseelsorge weiß man um die heilende Kraft Gottes. Dort werden Menschen in besonderen Lebenslagen begleitet, um "die Kraft zum Menschsein zu stärken". So formulieren es die Leitlinien der EKD für Krankenhausseelsorge.

Krankenhausseelsorgerinnen finden Sie am Evangelischen Krankenhaus und am Katholischen Katharinen-Hospital in Unna sowie am Klinikum Westfalen in Kamen.

Sie sind für Patientinnen und Patienten im Krankenhaus und deren Angehörigen da, sowie für Mitarbeitende der Krankenhäuser.

Die Seelsorge geschieht bei Besuchen am Krankenbett, in seelsorglichen oder beratenden Gesprächen und Begleitungen. Krankenhausseelsorger und -seelsorgerinnen gestalten Gottesdienste, Andachten, Abendmahlsfeiern und Krankensalbungen. Sie begleiten Ehrenamtliche und Mitarbeitende und bilden sie fort.

Kerstin Duchow und Ilona Liebner in der Krankenhauskapelle im EK Unna
Pfarrerin Bicker und der katholische Seelsorger Pfarrer Bruders

Kontakt

Ev. Krankenhaus Unna
Pfarrerin Kerstin Duchow 02303 / 288 151
Diakonin Ilona Liebner 02303 / 106 338
E-Mail:

 

 

 

 

Katharinen-Hospital Unna
Pfarrerin Christine Bicker 02303 / 100-2222
E-Mail: