Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Ev. Kirche Heeren-Werve Die Anfänge der denkmalgeschützten Dorfkirche liegen im 14. Jahrhundert. Besonders auffällig sind die „Heerener Giganten“, zwei Skulpturen im Seitenschiff, die der hiesige Künstler Dietrich Worbs aus wuchtigen Baumstämmen gestaltet hat („Familie in Gottes Hand“ sowie sieben biblische Szenen in einem Stamm). Von der bewegten Geschichte der Kirche erzählen u. a. die Totenschilder der Kirchenpatrone (bis 1950 Patronatskirche der Grafen von der Recke bzw. von Plettenberg), die Kopfkonsolen als Gewölbestützen sowie das bis heute einwandfrei funktionierende Uhrwerk der Kirchturmuhr von 1910. Sehenswert sind auch die Chorraumfenster mit Motiven aus der Weihnachts-, Oster- und Pfingstgeschichten. Musikinteressierte mögen sich an der Walcker-Orgel erfreuen, die vom weltberühmten Organisten Wilhelm Middelschulte und seiner Familie 1910 gestiftet wurde.

Zurück zur Seite

Schulen

Religionsunterricht durch Pfarrerinnen und Pfarrer an folgenden allgemeinbildenden Schulen im Kirchenkreis Unna:

 

Gesamtschule Fröndenberg
Pfarrer Andreas Müller 02303 / 288 - 143

Gesamtschule Kamen
Pfarrerin Rita Lischewski 020306 / 304 396 1

Peter-Weiss-Gesamtschule Unna
Pfarrer Frank Behr 02301 / 2334

Ernst-Barlach-Gymnasium
Pfarrerin Heidi Leveringhaus 02303 / 600 25

Geschwister-Scholl-Gymnasium
Pfarrerin Carola Dietrich 02307 / 223 98

Hellweg-Realschule Unna-Massen
Pfarrer Gerhard Ebmeier 02308 / 930 895 5

Gymnasium Kamen
Pfarrerin Andrea Mensing 02307 / 40 505
Pfarrer Andreas Dietrich 02307/  2 23 98