Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Martin-Luther Kirche Oberaden: 1957 wurde die Kirche eingeweiht. Der große Turmhelm hat die Form einer Wetterlampe, das große Kreuz im Altarraum wurde aus Spurlatten gefertigt, so nimmt sie Bezug auf den Bergbau. Die Fensterbilder im linken Seitenschiff zeigen die soziale Zusammensetzung und die Geschichte der Gemeinde der 50er Jahre, die bäuerliche Entstehung Oberadens, den Bergbau und die Stahlindustrie. In der Mitte das alte Fenster aus der Vorgängerkirche, die Lutherrose. Die Kirche steht auf historischen Boden, inmitten des 11 v. Chr. errichteten größten Römerlagers nördlich der Alpen.

Zurück zur Seite

27. Januar 2020

Vorentscheid für Westfalen-Meisterschaft

Gruppenbild mit allen Konfi-Cup-Teams aus dem Kirchenkreis

Rünther Konfi-Kicker holen den Cup

Am Samstag, 25.1. fand der Vorentscheid für den westfälischen Fußball-Konfi-Cup des Evangelischen Kirchenkreises Unna in der Heeren- Werver Sporthalle statt. Gut 50 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus fünf Kirchengemeinden des Kirchenkreises traten in insgesamt 10 Spielen gegeneinander an. Als Sieger verließen die Kicker aus Rünthe die Halle.

Mit großem sportlichem Ehrgeiz und auf hohem Niveau wurde nach Hallenregeln und in gemischtgeschlechtlichen Mannschaften das beste Team des Kirchenkreises Unna ausgespielt. Die überwiegend ehrenamtlichen Mannschaftsbetreuungen hatten ihre Teams gut eingestellt und die zahlreichen Fans sorgten für eine gute Stimmung. Organisiert hatten Jugendreferenten im Kirchenkreis das Turnier.

Gewonnen hat das Konfiteam aus Rünthe vor den Mannschaften aus Bergkamen, Unna, Massen und Heeren-Werve. Die Siegermannschaft gewann den Kirchenkreis- Wanderpokal und vertritt am 28. März den Ev. Kirchenkreis Unna beim Westfälischen Konfi Cup am 28.3. in Kamen. Dann drücken die anderen Teams den Konfis aus Rünthe die Daumen!

  

ds