Informationen
zum Hintergrund-
bild - bitte klicken
Sie hier.

Im Bild

Friedenskirche Unna-Massen Die Kirche wurde nach Grundsteinlegung am 28. Juni 1953 und tatkräftiger Mithilfe während der Bauzeit am 1. Advent 1955 eingeweiht. Im Jahr 2013 wurde eine durch einen Raumteiler geschützte Gedenkkapelle eingerichtet und ein Durchgang zum Gemeindehaus errichtet. An der Wand neben dem Altarraum zeigt ein Putzschnitt den „Sinkenden Petrus“. Die Orgel ist eine Steinmann-Orgel von 1978 . Drei Glocken rufen die Gemeinde zum Gebet und Gottesdienst. Sie tragen die Aufschriften: „Er ist unser Friede“, „Land, Land, Land höre des Herrn Wort!“ und „Ehre sein Gott in der Höhe“ .

Zurück zur Seite

Fr, 22.06.2018 | 17.30 Uhr

Frauenmahl - Wie wird es ma(h)l?

Sa, 23.06.2018 | 14.30 Uhr

Gottesdienst in Gebärdensprache

Mo, 25.06.2018 | 9.30 Uhr

Ideenbörse für Leiterinnen

So, 08.07.2018 | 10.00 Uhr

Pilgern mit Bildern

Mo, 09.07.2018 | 15.00 Uhr

Bezirksfrauennachmittag - Nord
» mehr Termine anzeigen

Monatsandacht Juni: M.C. Eschers Schwarz-Weiß-Malerei

Wir feiern einen runden Geburtstag. Im Jahr 1818 wurde der Kirchenkreis Unna gegründet. Das nehmen wir zum Anlass, in jedem Monat einen Blick auf Jubiläen und Geburtstage zu werfen. M.C. Escher, vor 120 Jahren geboren, malte ganz besondere Werke.. 

» weiterlesen

15. Dezember 2017

Social Media

Der Ev. Kirchenkreis Unna ist auch in sozialen Netzwerken zu finden.
auf Facebook » hier
auf Twitter » hier
auf youtube » hier

» weiterlesen

17. April 2018

Kirchentag in Dortmund

Vom 19. bis 23. Juni 2019 findet in unserer Nachbarstadt der Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Der schwappt natürlich auch in unsere Region, ob als Quartiersort oder bei der Mitgestaltung. Was bedeutet das für unsere Region?

Alles über den Kirchentag und unsere Mitarbeit hier

» weiterlesen